Care Management

Überwachung Vitalfunktion

Die Art der Erkrankung unserer Patienten erfordert üblicherweise eine ständige Überwachung der Vitalfunktionen. Die intensivmedizinische Überwachung erfolgt mittels medizintechnischer Geräte und direkter Krankenbeobachtung.

Zu den überwachten Vitalparametern gehören:

  • Blutdruck
  • Sauerstoffsättigung im Blut per Pulsoxymeter
  • Herzaktivität des Betroffenen
  • Körpertemperatur und
  • Atmung.

Die permanente Überwachung der Vitalfunktionen ermöglicht es dem Pflegeteam, Notfälle schnell zu erkennen und die erforderlichen medizinischen Maßnahmen einzuleiten.